VG-Wort Pixel

Schollen-Piccata

Für jeden Tag 3/2007
Schollen-Piccata
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 484 kcal, Kohlenhydrate: 11 g, Eiweiß: 37 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
2
Portionen
1

rote Chilischote

3

Eier (Kl. M)

30

g g Parmesan

6

Schollenfilets (à 50 g)

etwas etwas Zitronensaft

2

Zwiebeln

1

El El Öl

1

El El Butter

100

g g Speck (in Würfeln)

2

Tomaten (mittelgroß)

100

g g Erbsen (tiefgekühlt)

Salz

Pfeffer

1

El El Petersilie (gehackt)

40

g g Butterschmalz

5

El El Mehl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Chilischote längs halbieren, entkernen und fein hacken. In einer Schüssel mit Eiern, etwas Salz und Pfeffer verquirlen. Parmesan fein reiben und unterheben.
  2. Schollenfilets salzen und mit etwas Zitronensaft würzen.
  3. Zwiebeln fein würfeln. Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Speckwürfel darin goldbraun braten. Mittelgroße Tomaten entkernen und grob würfeln. Mit TK-Erbsen in die Pfanne geben und kurz mitbraten. 5 El Wasser dazugießen und zugedeckt 4 Min. garen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit gehackter Petersilie bestreuen.
  4. Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Schollen in Mehl wenden und das überschüssige Mehl abklopfen. Durch die Eiermischung ziehen und in der Pfanne anbraten. Bei mittlerer Hitze von jeder Seite in ca. 3 Min. goldbraun braten. Herausnehmen und kurz abtropfen lassen. Mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit den Erbsen servieren.