VG-Wort Pixel

Sektmousse

VIVA! 1/2006
Sektmousse
Foto: Heino Banderob
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Party, Nachtisch - Dessert, Eier, Milch + Milchprodukte, Obst

Pro Portion

Energie: 398 kcal, Kohlenhydrate: 58 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
4
Portionen
4

Blatt Blätter weiße Gelatine

3

Eigelb

3

El El Puderzucker

200

ml ml Sekt

150

g g Sahnejoghurt

2

Eiweiß

7

El El Zucker

2

Kiwis

1

Mango

200

g g aufgetaute Himbeeren


Zubereitung

  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eigelb mit Puderzucker zu einer dicken Creme aufschlagen. Sekt erwärmen, ausgedrückte Gelatine darin auflösen und unter die Eicreme rühren, Sahnejoghurt und Sekt unterrühren und 20 Min. kalt stellen.
  2. Eiweiß mit 1 El Zucker zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unterheben. Die Creme erst in einen Spritzbeutel, dann in 4 Sektgläser füllen und nochmals 1 Std. kalt stellen.
  3. Kiwis und Mango schälen, das Fruchtfleisch klein schneiden und mit je 2 El Zucker getrennt pürieren. Himbeeren mit 2 El Zucker pürieren. Die Fruchtpürees nach Belieben auf die Creme geben und servieren.