Indisches Nudelcurry

44
Aus VIVA! 1/2006
Kommentieren:
Indisches Nudelcurry
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 300 g Bandnudeln
  • Salz
  • 400 g Broccoli
  • 1 Zwiebel
  • 2 El Öl
  • 2 Tl scharfes Currypulver
  • 2 Tl Kurkuma
  • 100 g rote Linsen
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Vollmilchjoghurt
  • 2 Tl Mehl
  • Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 458 kcal
Kohlenhydrate: 72 g
Eiweiß: 19 g
Fett: 9 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Bandnudeln nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser kochen. Broccoli putzen und in kleine Röschen teilen. 3 Min. vor Ende der Garzeit zu den Nudeln geben, aufkochen und zusammen zu Ende garen. Abgießen und abtropfen lassen.
  • 2 Zwiebel fein würfeln und im heißen Öl glasig dünsten. Curry und Kurkuma darüber stäuben und kurz mitbraten. Linsen untermischen und Brühe zugießen. Zugedeckt bei kleiner Hitze 5 Min. garen.
  • Joghurt und Mehl verrühren, unter die Linsen rühren, aufkochen und zugedeckt weitere 5 Min. garen. Linsen mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Broccoli-Nudeln mischen.