Indisches Nudelcurry

Indisches Nudelcurry
Foto: Heino Banderob
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 458 kcal, Kohlenhydrate: 72 g, Eiweiß: 19 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Bandnudeln

Salz

g g Broccoli

Zwiebel

El El Öl

Tl Tl scharfes Currypulver

Tl Tl Kurkuma

g g rote Linsen

ml ml Gemüsebrühe

g g Vollmilchjoghurt

Tl Tl Mehl

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Bandnudeln nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser kochen. Broccoli putzen und in kleine Röschen teilen. 3 Min. vor Ende der Garzeit zu den Nudeln geben, aufkochen und zusammen zu Ende garen. Abgießen und abtropfen lassen.
  2. 2 Zwiebel fein würfeln und im heißen Öl glasig dünsten. Curry und Kurkuma darüber stäuben und kurz mitbraten. Linsen untermischen und Brühe zugießen. Zugedeckt bei kleiner Hitze 5 Min. garen.
  3. Joghurt und Mehl verrühren, unter die Linsen rühren, aufkochen und zugedeckt weitere 5 Min. garen. Linsen mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Broccoli-Nudeln mischen.

Mehr Rezepte