VG-Wort Pixel

Himbeer-Muffins

VIVA! 1/2006
Himbeer-Muffins
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 220 kcal, Kohlenhydrate: 33 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
12
Stück

Eier (Kl. M)

El El Öl

g g fettarmer Joghurt (1,5%)

g g Mehl

Tl Tl Backpulver

g g Zucker

Salz

Tl Tl Himbeerkonfitüre

Puderzucker (zum Bestäuben)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Eier, Öl und Joghurt mit den Quirlen des Handrührers verrühren. Mehl, Backpulver, Zucker und 1 Prise Salz mischen. Auf die Eiermischung geben, kurz unterrühren, sodass die Zutaten gerade vermischt sind.
  2. 12 Mulden einer Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Die Hälfte des Teigs einfüllen. Mit einem nassen Teelöffel kleine Mulden in den Teig drücken und je 1 Tl Konfitüre hineingeben. Restlichen Teig darauf verteilen.
  3. Muffins im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 160 Grad) auf dem Rost auf der 2. Schiene von unten 25-30 Min. backen. Erst 10 Min. im Blech, dann auf einem Gitter abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.