VG-Wort Pixel

Kräuterröllchen mit Senfmöhren

VIVA! 1/2006
Kräuterröllchen mit Senfmöhren
Foto: Heino Banderob
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 374 kcal, Kohlenhydrate: 9 g, Eiweiß: 37 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Zwiebel

1

Knoblauchzehe

1

Pk. Pk. TK-8-Kräutermischung

2

El El Senf

4

Schweineschnitzel

Salz

Pfeffer

2

El El Öl

250

ml ml Gemüsebrühe

600

g g Möhren

150

ml ml Schlagsahne

3

El El Senf

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. TK-8-Kräutermischung mit Zwiebeln, Knoblauch und Senf verrühren. Schweineschnitzel nebeneinander legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kräutermischung für die Sauce beiseite stellen. Fleisch mit der übrigen Kräutermischung bestreichen, aufrollen, mit Küchengarn festbinden und in einem Topf in 2 El Öl rundherum anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt 10 Min. leise kochen lassen.
  2. Inzwischen Möhren schälen und in lange Stifte schneiden. Möhren zu den Kräuterröllchen geben und 10-15 Min. weitergaren. Möhren und Röllchen abtropfen lassen, warm stellen. Schlagsahne, Senf und Kräutermischung zum Sud geben. Einmal aufkochen, abschmecken und evtl. mit Saucenbinder binden. Über die Röllchen und Möhren geben. Dazu passt Kartoffelpüree.