VG-Wort Pixel

Lammchops mit roten Linsen

VIVA! 1/2006
Lammchops mit roten Linsen
Foto: Matthias Haupt, Michael Holz
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Hauptspeise, Braten, Kochen, Gemüse, Kräuter, Lamm

Pro Portion

Energie: 496 kcal, Kohlenhydrate: 59 g, Eiweiß: 43 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Zwiebel

Lorbeerblatt

g g rote Linsen

Stange Stangen Staudensellerie

Stiel Stiele Petersilie

El El Rapsöl

Salz

Pfeffer

Koriander

Lammchops


Zubereitung

  1. 450 ml Wasser und das Lorbeerblatt aufkochen und die roten Linsen darin 7-9 Min. garen.
  2. Zwiebel fein würfeln. Staudensellerie putzen und entfädeln. Sellerie in feine Scheiben schneiden. Petersilie hacken. Zwiebel und Sellerie in 1 El Rapsöl andünsten. Linsen abgießen und mit Zwiebel und Sellerie verrühren. Linsen mit Salz, Pfeffer und etwas Koriander würzen.
  3. Lammchops abspülen und trockentupfen. Fett vollständig entfernen. Lamm in 1 El heißem Rapsöl in einer beschichteten Pfanne von jeder Seite 2-3 Min. braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. Petersilie mit den Linsen verrühren. Lammchops mit Salz und Pfeffer würzen und dazu servieren.