VG-Wort Pixel

Bratapfel mit Eierlikör

VIVA! 1/2006
Bratapfel mit Eierlikör
Foto: Heino Banderob
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 312 kcal, Kohlenhydrate: 35 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Äpfel (à 175g)

g g Cranberrys

El El Orangensaft

ml ml Schlagsahne

g g Vanillejoghurt

Pk. Pk. Vanillezucker

cl cl Eierlikör

g g Mandelkerne (in Blättchen)


Zubereitung

  1. Äpfel waschen, Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen. Apfelschale rundherum längs einschneiden. Äpfel mit Cranberries füllen und in eine Auflaufform setzen. Mit Orangensaft übergießen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) 35-40 Min. braten.
  2. Inzwischen Schlagsahne steif schlagen. Vanillejoghurt, Vanillezucker und Eierlikör verrühren. Sahne kurz unterheben.
  3. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Bratäpfel auf Dessertteller setzen. Mit der Eierlikörsauce und Mandelblättchen servieren.