VG-Wort Pixel

Limonenschnitzel mit Wirsing

VIVA! 1/2006
Limonenschnitzel mit Wirsing
Foto: Heino Banderob
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 238 kcal, Kohlenhydrate: 4 g, Eiweiß: 28 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Cayennepfeffer

400

g g Wirsing

200

g g Tomaten

1

Zwiebel

20

g g Butter

250

ml ml Gemüsebrühe

Salz

2

Bio-Limetten

4

dünne Kalbsschnitzel (à 120 g)

20

g g Butterschmalz

100

ml ml Gemüsebrühe

Pfeffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Wirsing putzen, in Streifen schneiden und in kochendem Salzwasser 3 Min. blanchieren. Tomaten waschen, würfeln und dabei den Stielansatz entfernen. Zwiebel in Streifen schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Wirsing darin anbraten. Mit 250 ml Gemüsebrühe ablöschen und mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Zugedeckt 8 Min. dünsten. Tomaten zufügen und nochmals 2 Min. dünsten.
  2. Limette in dünne Scheiben schneiden. 1 Limette auspressen. Kalbsschnitzel in Butterschmalz rundherum 3-4 Min. braten, dabei die Limettenscheiben mitbraten. Mit 3-4 El Limettensaft und Gemüsebrühe ablöschen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Kalbsschnitzel mit dem Wirsinggemüse servieren.