VG-Wort Pixel

Joghurtmousse mit Kumquats

VIVA! 1/2006
Joghurtmousse mit Kumquats
Foto: Heino Banderob
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 332 kcal, Kohlenhydrate: 47 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Vanillejoghurt

Bio-Limette

Pk. Pk. Gelatine fix

g g Zucker

Eiweiß

ml ml Schlagsahne

g g Kumquats

Zimtstange

Orange

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vanillejoghurt mit abgeriebener Schale und Saft von unbehandelter Limette und Gelatine verrühren und 1 Min. weiterrühren. Zucker zufügen. Eiweiß steif schlagen. Schlagsahne steif schlagen. Sobald die Joghurtmasse zu gelieren beginnt, nochmals verrühren und zuerst die Sahne, dann den Eischnee unterheben. Masse in eine Schale füllen. Im Kühlschrank 1 Stunde fest werden lassen.
  2. Kumquats waschen und in Scheiben schneiden. Kerne entfernen. Orange auspressen. Kumquatscheiben in einen kleinen Topf geben. 3 El Zucker darüber streuen und bei starker Hitze unter Rühren erhitzen, bis der Zucker leicht karamellisiert ist. 1 Zimtstange zufügen. Mit Orangensaft ablöschen. 2 Min. kochen und kalt stellen. Aus der Joghurtmousse mit zwei Esslöffeln Nocken abstechen. Kumquatsauce darübergeben und servieren.