Schafskäse-Kräutercreme

4
Aus VIVA! 1/2006
Kommentieren:
Schafskäse-Kräutercreme
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Bund glatter Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Chilischote
  • 1 Bio-Zitrone
  • 20 g Tomaten, getrocknet
  • 50 g weichen Schafskäse
  • 150 g Magerquark
  • 50 g saure Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 1 Bund Rauke
  • 8 getoastete Ciabattascheiben

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 152 kcal
Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 10 g
Fett: 4 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Blättchen von der Petersilie abzupfen. Knoblauchzehe vierteln. Chilischote entkernen. Zitrone waschen und die Schale abreiben. Getrocknete Tomaten, Petersilie, Knoblauch und Chilischote im Blitzhacker fein hacken. Weichen Schafskäse mit Magerquark, saurer Sahne, Kräuter-Tomatenmischung, Zitronenschale, Salz und Pfeffer verrühren. Paprikaschote waschen, halbieren, entkernen und fein würfeln. Von der Rauke die Stiele abschneiden. Getoastete Ciabattascheiben mit Raukeblättern belegen. Schafskäsecreme darauf geben und mit Paprikawürfeln bestreuen.