Fischsuppe mit Fenchel und Möhren

Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 246 kcal, Kohlenhydrate: 4 g, Eiweiß: 23 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Fenchel

g g Porree

g g Möhren

g g Forellenfilets (ohne Haut)

El El Öl

ml ml Weißwein

ml ml Gemüsebrühe

Döschen Döschen gemahlenen Safran (0,1 g)

Salz

Pfeffer

ml ml Schlagsahne

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Fenchel putzen, Strunk herausschneiden. Fenchelgrün beiseite stellen, Fenchel in Streifen schneiden. Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Möhren schälen, in dünne Scheiben schneiden. Fischfilets in grobe Stücke schneiden.
  2. Gemüse im heißen Öl andünsten. Wein und Brühe dazugießen. Mit Safran, Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt 7-8 Min. dünsten. Fischstücke und Sahne hinzufügen, weitere 3-5 Min. bei milder Hitze garen. Fischsuppe kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Fenchelgrün bestreut servieren.
Fischsuppe mit Fenchel und Möhren
© Michael Holz