Penne mit Erbsen und Serrano-Schinken

Penne mit Erbsen und Serrano-Schinken
Foto: Heino Banderob
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 493 kcal, Kohlenhydrate: 62 g, Eiweiß: 22 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Erbsen (tiefgekühlt)

Salz

Knoblauchzehen (groß)

Bund Bund Rauke (50 g)

Scheibe Scheiben Serrano-Schinken ( à 60 g, ohne Fettrand)

g g Penne

El El Olivenöl

schwarzer Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Erbsen in kochendem Salzwasser 2 Min. blanchieren, abschrecken und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Rauke putzen. Schinken quer in 5 mm breite Streifen schneiden.
  2. Penne in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen und gut abtropfen lassen. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin glasig dünsten. Penne und Erbsen zugeben und 2-3 Min. bei mittlerer Hitze braten. Rauke zugeben, kurz unterheben und sofort auf Tellern anrichten. Mit Schinkenstreifen belegen und mit Pfeffer bestreuen. Sofort servieren.

Mehr Rezepte