Crêpes mit Bananen und Hüttenkäse

2
Aus VIVA! 2/2006
Kommentieren:
Crêpes mit Bananen und Hüttenkäse
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 8 Portionen
  • 2 Eier
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • Salz
  • Füllung
  • 4 Bananen (à 120 g)
  • 400 g Hüttenkäse (0,8%)
  • 4 El stückige Orangenmarmelade
  • 2 El Sesam
  • mildes Currypulver
  • 1 El Zitronensaft
  • Crêpes
  • 30 g Butter
  • 120 g Mehl
  • 300 ml fettarme Milch (1,5%)

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 228 kcal
Kohlenhydrate: 29 g
Eiweiß: 12 g
Fett: 7 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Bananen schälen, in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Hüttenkäse und Orangenmarmelade verrühren. Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen und etwas abkühlen lassen.
  • Für die Crêpes die Butter zerlassen. Mehl, Milch, Eier, Vanillezucker und 1 Prise Salz verrühren. Butter unterrühren.
  • Eine beschichtete Pfanne (20 cm Ø) ohne Fett erhitzen. Nacheinander 8 Crêpes backen. Mit Hüttenkäse und Bananen füllen. Mit Sesam und Curry bestreuen.
nach oben