Mediterraner Gemüsesalat

Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 214 kcal, Kohlenhydrate: 28 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Salatsauce

El El kleine Pinienkerne (geröstet)

Knoblauchzehe (klein)

Bund Bund Basilikum ( klein; 15 g Basilikumblätter)

El El Olivenöl

El El Gemüsefond

El El Aceto balsamico bianco

Gemüsesalat

rote Paprikaschoten

gelbe Paprikaschote

Artischocken (klein, (à 130 g))

Saft von 1 Zitrone

Salz

g g Möhren

g g Zucchini

g g rote Zwiebeln

g g Schafskäse

Stiel Stiele Basilikum

Scheibe Scheiben Baguette

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Salatsauce alle Zutaten im Blitzhacker fein pürieren. Beiseite stellen.
  2. Für den Salat Paprika vierteln, entkernen und mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen. Unter dem Backofengrill so lange rösten, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Paprika mit einem nassen Küchentuch bedecken und 15 Min. abkühlen lassen. Paprika häuten und in 3-4 cm große Stücke schneiden.
  3. Artischockenstiele auf 3 cm kürzen, von den Blattspitzen das obere Drittel abschneiden. Alle harten Außenblätter entfernen. Stiele schälen. Artischocken längs vierteln, das Heu entfernen und die Artischocken sofort in 1 l Zitronenwasser legen. Das Wasser mit Salz aufkochen. Artischocken darin 4-5 Min. bei mittlerer Hitze garen. In eiskaltem Wasser abschrecken. In einem Sieb abtropfen lassen.
  4. Möhren schälen und quer in 2-3 mm dicke Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser 30 Sek. blanchieren, abschrecken und gut abtropfen lassen. Zucchini längs halbieren und quer in 1-2 mm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln in 5 mm dicke Spalten schneiden.
  5. Gemüse mit der Sauce mischen. Mit zerbröseltem Schafskäse bestreuen und mit Basilikumblättern garnieren. Mit Baguette servieren.
Mediterraner Gemüsesalat
© Heino Banderob