VG-Wort Pixel

Papayakonfitüre

VIVA! 2/2006
Papayakonfitüre
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Brunch, Eingemachtes, Einmachen, Kochen, Obst

Pro Portion

Energie: 30 kcal, Kohlenhydrate: 6 g,

Zutaten

Für
1
El

Für 1 l

350

g g Zucker

1

Beutel Beutel Gelierpulver (3:1, 25 g)

3

Papayas (à 450 g)

6

El El Zitronensaft

150

ml ml Orangensaft

100

ml ml weißer Rum


Zubereitung

  1. Zucker und Gelierpulver in einem Topf mischen. Papayas schälen, halbieren und mit einem Esslöffel entkernen. 4 El der Kerne beiseite stellen. Fruchtfleisch fein würfeln. Mit den Kernen, Zitronensaft, Orangensaft und weißem Rum zum Zucker geben. Unter Rühren mit einem Holzlöffel aufkochen und 3 Min. sprudelnd kochen lassen. Die Konfitüre abschäumen und die Gelierprobe machen. Die Konfitüre in saubere Twist-off-Gläser füllen.