Müsli-Crumble

4
Aus VIVA! 2/2006
Kommentieren:
Müsli-Crumble
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 250 ml Vanilleeis
  • 450 g rote Äpfel
  • 2 El Honig
  • 3 El Zitronensaft
  • 2 Eiweiß
  • Salz
  • 40 g Puderzucker
  • 100 g Früchtemüsli
  • 30 g Cranberrys, getrocknet
  • 20 g Pistazienkerne, gehackt

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 330 kcal
Kohlenhydrate: 56 g
Eiweiß: 7 g
Fett: 8 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für die Vanillesauce Vanilleeis schmelzen lassen. Rote Äpfel in feine Spalten schneiden, das Kerngehäuse entfernen. Honig mit Zitronensaft glatt rühren, die Apfelspalten darin wenden und in eine flache Auflaufform legen. Eiweiß mit Salz steif schlagen, dabei langsam Puderzucker einrieseln lassen. Früchtemüsli und getrocknete Cranberries unter den Eischnee heben. Die Müslimasse auf den Apfelspalten verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 12-15 Min. backen. Den Crumble noch warm mit Pistazien bestreuen und mit dem geschmolzenen Eis servieren.