VG-Wort Pixel

Bratnudeln mit Shrimps

VIVA! 2/2006
Bratnudeln mit Shrimps
Foto: Heino Banderob
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Schalen- und Krustentiere, Asiatisch, Hauptspeise, Braten, Kochen, Gemüse, Meeresfrüchte, Nudeln - Pasta, Pilze

Pro Portion

Energie: 410 kcal, Kohlenhydrate: 52 g, Eiweiß: 14 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
4
Portionen
200

g g chinesische Eiernudeln (ersatzweise 150 g Spaghetti)

Salz

200

g g Möhren (dick)

200

g g Weißkohl

200

g g kleine Shiitakepilze

2

Knoblauchzehen

2

rote Pfefferschoten

5

El El Öl

250

g g TK-Grönland-Shrimps

4

El El helle Sojasauce

2

El El Zitronensaft

Zubereitung

  1. Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Möhren schälen, längs in feine Scheiben, dann in sehr dünne Streifen schneiden. Weißkohl in sehr feine Streifen schneiden. Shiitakepilze halbieren. Knoblauch durchpressen. Pfefferschoten in Ringe schneiden. Die Nudeln abgießen und kalt abbrausen.
  2. Öl im Wok stark erhitzen, die Gemüse darin 3 Min. unter Rühren braten. Knoblauch, Pfefferschoten, Nudeln und Shrimps zugeben und 3 Min. weiterbraten. Mit Sojasauce und Zitronensaft ablöschen und mit wenig Salz würzen.