Tramezzini mit Kabeljau

0
Aus VIVA! 2/2006
Kommentieren:
Tramezzini mit Kabeljau
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 El Olivenöl
  • 500 g Kabeljaufilet (ohne Haut und Gräten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 El Mayonnaise
  • 1 El mittelscharfer Senf
  • 1 El körniger Senf
  • 1 El Joghurt
  • 1 El Kapern
  • 4 Stiele Dill
  • 100 g eingelegte rote Paprikaschoten
  • 8 Scheiben Tramezzini-Brot

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 358 kcal
Kohlenhydrate: 30 g
Eiweiß: 27 g
Fett: 13 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, Fischfilet darin pro Seite 3-4 Min. braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Auf einem Teller im Kühlschrank abkühlen lassen.
  • Mayonnaise mit beiden Senfsorten und dem Joghurt glatt rühren. Kapern und Dill fein hacken, eingelegte Paprika fein würfeln und trocken ausdrücken. Alles unter das Dressing rühren. Den abgekühlten Fisch mit Gabeln zerpflücken und mit dem Dressing vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 4 Scheiben Tramezzini-Brot mit dem Fischsalat bestreichen und mit den übrigen Scheiben bedecken. Die Tramezzini diagonal durchschneiden.