Curry-Chicken-Sandwiches

0
Aus VIVA! 2/2006
Kommentieren:
Curry-Chicken-Sandwiches
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Ei
  • 2 El Mayonnaise
  • 1 El Joghurt
  • 1 El mildes Currypulver
  • 1 El Essig
  • 1 El mittelscharfer Senf
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 1 Dose Mandarinenschnitze (185 EW)
  • 0.5 gegrilltes Hähnchen
  • 4 Stiele Koriandergrün
  • 8 Scheiben Sandwichtoast

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 393 kcal
Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 20 g
Fett: 19 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Ei in 12 Min. hart kochen und in kaltem Wasser abkühlen. Mayonnaise mit Joghurt, Currypulver, Essig und Senf glatt rühren, mit Salz und Cayennepfeffer herzhaft würzen.
  • Mandarinen grob hacken und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Hähnchen häuten, Fleisch auslösen und fein würfeln. Korianderblätter und Ei hacken und mit Hähnchenfleisch und Mandarinen unter die Sauce rühren. Evtl. nochmals würzen.
  • Hähnchensalat auf 4 Toastscheiben verteilen und mit den übrigen 4 Scheiben bedecken. Zum Servieren diagonal durchschneiden.