Rumpsteaks mit Zwiebeln

Rumpsteaks mit Zwiebeln
Foto: Heino Banderob
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Hauptspeise, Braten, Dünsten, Gemüse, Milch + Milchprodukte, Rind

Pro Portion

Energie: 478 kcal, Kohlenhydrate: 3 g, Eiweiß: 39 g, Fett: 34 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Rumpsteaks (à 180 g)

g g Zwiebeln

El El Öl

Salz

Pfeffer

g g Butter

El El Weißwein

g g Kräuterbutter

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Fettkante der Rumpsteaks mit einem scharfen Messer mehrfach quer einschneiden. Die Zwiebeln pellen und in Ringe schneiden.
  2. Eine Pfanne sehr stark erhitzen, das Öl hineingießen und stark erhitzen. Die Steaks darin von jeder Seite 1 Min. scharf anbraten. Die Hitze herunterschalten. Die Steaks umdrehen und auf jeder Seite 1-2 Min. weiterbraten. Nach dem Braten mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen, in Alufolie wickeln und ruhen lassen.
  3. Die Butter im Bratfett schmelzen lassen. Die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze 5-8 Min. goldbraun dünsten.
  4. Die Zwiebeln mit Wein ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Steaks mit Kräuterbutter und Zwiebeln servieren. Dazu passt ein gemischter Salat.