Kirschschnitten

27
Aus VIVA! 2/2006
Kommentieren:
Kirschschnitten
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 20 Stücke
  • Für 20 Stücke
  • 1 Glas Schattenmorellen (725 g EW)
  • 200 g Mehl
  • 2 Tl Backpulver
  • 200 g Zucker
  • Salz
  • 5 El Milch
  • 150 ml Öl (z. B. Rapsöl)
  • 875 g Magerquark
  • 3 El Speisestärke
  • 4 Eier, Kl. M

Zeit

Arbeitszeit: 55 Min.

Nährwert

Pro Stück 215 kcal
Kohlenhydrate: 23 g
Eiweiß: 9 g
Fett: 9 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Schattenmorellen in einem Sieb abtropfen lassen.
  • Mehl und Backpulver in einer Schüssel mischen. 50 g Zucker, 1 Prise Salz, Milch, 50 ml Öl und 125 g Magerquark zugeben und alles mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verkneten. Teig auf die Größe eines gefetteten Backblechs (40x30 cm) ausrollen und darauf geben.
  • 750 g Quark, 100 ml Öl, 150 g Zucker, Stärke und Eier verrühren, auf den Teig geben und glatt streichen. Schattenmorellen auf der Masse verteilen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 30-35 Min. backen. Auf dem Blech auf einem Rost abkühlen lassen und in Stücke schneiden.