VG-Wort Pixel

Grießflammeri

VIVA! 2/2006
Grießflammeri
Foto: Heino Banderob
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 295 kcal, Kohlenhydrate: 54 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
4
Portionen
300

ml ml Kirschsaft

2

El El Speisestärke

1

Pk. Pk. Vanillezucker

1

grüner Apfel

500

ml ml Milch

4

El El Zucker

Salz

abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone

Mark von 1 Vanilleschote

60

g g Grieß

1

Ei (Kl. M, getrennt)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kirschsaft zum Kochen bringen, Stärke mit etwas kaltem Wasser glatt rühren und den Saft damit binden. Vanillezucker einrühren. Den Apfel mit Schale in feine Spalten schneiden, sofort unter den gebundenen Saft rühren und abkühlen lassen.
  2. Milch mit Zucker, 1 Prise Salz, Zitronenschale und Vanillemark aufkochen, Grieß unter ständigem Rühren einstreuen. Einmal aufkochen und den Topf vom Herd ziehen. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen. Erst das Eigelb unter den Grieß rühren, dann den Eischnee vorsichtig mit einem Schneebesen unterheben. Den Grießflammerie auf 4 Schälchen verteilen und noch warm mit dem Kompott servieren.