Curry-Tofu mit Wintersalat

Curry-Tofu mit Wintersalat
Foto: Heino Banderob
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Vorspeise, Braten, Eier, Gemüse, Kräuter

Pro Portion

Energie: 562 kcal, Kohlenhydrate: 29 g, Eiweiß: 39 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Tofu (schnittfest, (im Stück))

El El Sojasauce

El El süß-scharfe Chilisauce

El El mildes Currypulver

g g Blattsalate (gemischt, (Chicorée, Frisée, Radicchio))

g g Ingwer (frisch)

El El Weißweinessig

El El Orangensaft

El El Honig

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

Bund Bund Schnittlauch

g g Mehl

Eier (zerquirlt)

g g Semmelbrösel

El El Öl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Tofu in 8 Scheiben schneiden und mit Sojasauce, Chilisauce und Currypulver in einer Schüssel marinieren. Gemischte Blattsalate waschen, putzen und trockenschleudern. Für die Vinaigrette Ingwer schälen, fein reiben und mit Weißweinessig, Orangensaft, Honig und Olivenöl verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauch in Röllchen schneiden und unterrühren. Tofu aus der Marinade nehmen, in Mehl wälzen und in dem Ei wenden. In Semmelbröseln panieren. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Tofuschnitzel darin bei mittlerer Hitze 6-8 Min. goldbraun braten. Salate mit der Vinaigrette mischen und zum Tofu servieren.

Mehr Rezepte