Joghurt-Béarnaise

Joghurt-Béarnaise
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Kochen, Eier, Gemüse, Gewürze, Kräuter, Milch + Milchprodukte

Pro Portion

Energie: 345 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 34 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Schalotte

Tl Tl weißes Pfefferkorn

Stiel Stiele Estragon

ml ml Weißwein

El El Weißweinessig

g g Joghurtbutter

Tl Tl grüner Pfeffer (aus dem Glas)

Eigelb (Kl. M)

g g Sahnejoghurt

El El Estragon (gehackt)

Salz

Prise Prisen Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Schalotte würfeln, weiße Pfefferkörner zerstoßen. Beides offen in einem Topf mit 4 Stielen Estragon, Weißwein und Weißweinessig aufkochen und auf 3 El Flüssigkeit einkochen lassen. Joghurtbutter zerlassen und etwas abkühlen lassen. Grünen Pfeffer hacken. Eingekochte Flüssigkeit durch ein Sieb in einen Schlagkessel geben. Mit einem Schneebesen nacheinander Eigelb unterrühren und über dem heißen Wasserbad cremig-dicklich aufschlagen. Butter tropfenweise, dann in dünnem Strahl unterschlagen. Sahnejoghurt, grünen Pfeffer und 1 El gehackten Estragon unterschlagen, mit Salz und 1 Prise Zucker abschmecken.

Mehr Rezepte