Maracuja-Mousse

Maracuja-Mousse
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 76 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 2 g,

Zutaten

Für
4
Portionen

Maracujas

Tl Tl Speisestärke

Eiweiß (Kl. M)

Salz

El El Puderzucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Maracujas quer halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Teelöffel herausschaben. Die Schalen und 2 El vom Fruchtfleisch beiseite legen. Restliches Fruchtfleisch ganz kurz pürieren und mithilfe einer Kelle durch ein feines Sieb streichen, so dass die Kerne vom Saft getrennt werden.
  2. Maracujasaft mit der Speisestärke verrühren und in einem kleinen Topf unter Rühren aufkochen. In eine Schüssel geben und abkühlen lassen.
  3. Eiweiß und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers steif schlagen, dabei den Puderzucker einrieseln lassen. Den Eischnee in mehreren Portionen vorsichtig unter den abgekühlten Maracujasaft heben.
  4. Mousse in 12 ausgehöhlten Maracujaschalen oder in Gläsern anrichten und das restliche Maracujafleisch darüber träufeln.

Mehr Rezepte