VG-Wort Pixel

Paprikagulasch

VIVA! 3/2006
Paprikagulasch
Foto: Heino Banderob
Fertig in 2 Stunden 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 420 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 39 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Gemüsezwiebel (400 g)

700

g g Rindergulasch

30

g g Butterschmalz

Salz

2

El El Paprikapulver (edelsüß)

2

El El Mehl

400

ml ml Rotwein

400

g g Kartoffeln

1

rote Paprikaschote

250

ml ml Gemüsebrühe

1

Bund Bund krause Petersilie

1

El El Bio-Zitronenschale (fein abgerieben, (unbehandelt))

Cayennepfeffer

1

grüne Paprikaschote

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel pellen und würfeln. Fleisch im heißen Butterschmalz in 2 Portionen rundherum braun anbraten. Zwiebel dazugeben und kurz mit andünsten. Salzen, mit Paprikapulver und Mehl bestäuben und mit dem Wein ablöschen. Zugedeckt bei milder Hitze 45 Min. garen.
  2. Kartoffeln schälen und würfeln. Paprika vierteln, entkernen, in Streifen schneiden und mit Kartoffeln und Brühe nach 45 Min. zum Fleisch geben. Zugedeckt weitere 20-25 Min. garen.
  3. Petersilienblätter hacken und mit der Zitronenschale mischen. Das Gulasch mit Salz und Cayenne kräftig würzen und mit der Kräutermischung bestreut servieren.