VG-Wort Pixel

Gemischtes Gulasch mit Pilzen

VIVA! 3/2006
Gemischtes Gulasch mit Pilzen
Foto: Heino Banderob
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 504 kcal, Kohlenhydrate: 7 g, Eiweiß: 42 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gemüsezwiebel (400 g)

g g Rindergulasch

g g Schweinegulasch

El El Öl

Salz

Pfeffer

ml ml Gemüsebrühe

g g Champignons (klein)

g g Zucchini

Bund Bund Kerbel

g g Kirschtomaten

g g Crème fraîche

El El Thymianblättchen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebel pellen und würfeln. Beide Sorten Fleisch im heißen Öl in 2 Portionen rundherum braun anbraten, salzen und pfeffern. Zwiebel dazugeben und glasig dünsten. Mit der Brühe ablöschen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 1 Stunde schmoren.
  2. Champignons putzen und halbieren. Zucchini putzen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Kerbelblättchen grob hacken. Gemüse in kochendem Salzwasser 1 Min. kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Tomaten halbieren. Crème fraîche zum Gulasch geben, einmal aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.
  3. Zucchini, Champignons und Tomaten unterheben und kurz heiß werden lassen. Das Gulasch mit Kerbel bestreut servieren. Dazu passt Kartoffelpüree.