VG-Wort Pixel

Crêpes mit Ajvarquark

VIVA! 3/2006
Crêpes mit Ajvarquark
Foto: Michael Holz
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 374 kcal, Kohlenhydrate: 35 g, Eiweiß: 21 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
2
Portionen
60

g g Mehl (Type 550)

160

ml ml Milch

Salz

1

El El Ajvar (Paprikapüree)

1

El El süß-saure Chilisauce

4

El El Magerquark

Pfeffer

2

Eier (Kl. M)

Rapsöl zum Braten

100

g g geputzte Rauke

2

El El Kapern (abgetropft)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mehl, Milch und 1 Prise Salz verrühren und 10 Min. quellen lassen. Inzwischen Ajvar, Chilisauce und Magerquark verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eier unter den Teig rühren. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und dünn mit Rapsöl einpinseln. Nacheinander aus dem Teig bei großer Hitze 4-6 dünne Crêpes backen. Mit dem Quark bestreichen, mit Rauke und Kapern belegen und aufrollen. Crêpes mit einem scharfen Messer in Stücke schneiden.