Rhabarber-Himbeer-Aufstrich

Rhabarber-Himbeer-Aufstrich
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Party, Brunch, Kochen, Gemüse, Nüsse, Obst

Pro Portion

Energie: 160 kcal, Kohlenhydrate: 34 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Rhabarber

El El Zitronensaft

g g Himbeeren (tiefgekühlt)

g g Mandelkerne (gehackt)

Pk. Pk. Gelierzauber (200 g)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Rhabarber putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Mit dem Zitronensaft in einem kleinen Topf zugedeckt aufkochen und 5 Min. bei sehr milder Hitze kochen lassen, bis der Rhabarber zerfallen ist. Rhabarber in einen Rührbecher geben, Himbeeren unterheben und 10 Min. beiseite stellen.
  2. Inzwischen die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und auf einem Teller abkühlen lassen. Gelierzauber zu den Früchten geben und nach Packungsanweisung pürieren. Mandeln unterrühren. Aufstrich am besten in 2 sterilisierte Schraubdeckelgläser füllen und verschlossen kalt stellen.

Mehr Rezepte