VG-Wort Pixel

Kokoswaffeln mit Erdbeeren

VIVA! 4/2006
Kokoswaffeln mit Erdbeeren
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 230 kcal, Kohlenhydrate: 32 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
8
Portionen

Erdbeere

1

Bio-Limette

4

Tl Tl Akazienhonig

1

kg kg Erdbeeren

1

El El Kokoschips (Reformhaus)

Waffeln

10

g g feine Kokosflocken

30

g g Butter (weich)

80

g g Weizenvollkornmehl

80

g g Mehl (Type 450)

1

Msp. Msp. Backpulver

220

ml ml fettarme Milch (1,5%)

50

g g Zucker

Salz

3

Eier (Kl. M)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Limette heiß abwaschen, abtrocknen und 2 Tl Limettenschale abreiben. Limette auspressen, 2-3 El Limettensaft mit Honig und Limettenschale verrühren. Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe vierteln oder halbieren und untermischen.
  2. Für die Waffeln die Kokosflocken in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Butter zerlassen und etwas abkühlen lassen. Beide Mehlsorten, Backpulver, Milch, Zucker, 1 Prise Salz und Eier verrühren. Butter unterrühren. Kokosflocken untermischen.
  3. Ein Waffeleisen erhitzen und evtl. leicht fetten. Nacheinander 8 Waffeln backen. Mit den Erdbeeren anrichten und mit Kokoschips garnieren.