VG-Wort Pixel

Möhren-Ingwer-Cremesuppe

VIVA! 4/2006
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 296 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Schalotten

g g Möhren

Apfel

El El Öl

ml ml Hühnerbrühe

Scheibe Scheiben Toastbrot

g g Ziegenfrischkäse

Bund Bund Schnittlauch

Bund Bund Minze

Apfelscheiben

Salz

Pfeffer

g g Ingwer (frisch)

ml ml Pflanzencreme (z. B. Crème fine)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Schalotten würfeln. Möhren schälen und grob würfeln. Apfel schälen und würfeln. Frischen Ingwer schälen und reiben. Schalotten, Ingwer, Möhren und Apfel in 2 El Öl andünsten. Mit Hühnerbrühe ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt 15-20 Min. bei mittlerer Hitze kochen lassen. 4 Scheiben Toastbrot mit 100 g Ziegenfrischkäse bestreichen und diagonal durchschneiden. Crème fine steif schlagen. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Die Blättchen von 1/2 Bund Minze fein schneiden. Möhrensuppe mit dem Schneidstab pürieren. Toastecken 2 Min. unter dem vorgeheizten Grill goldbraun überbacken. Crème fine zur Suppe geben. Dünne Apfelscheiben in 1 El Öl anbraten. Die Suppe auf Tellern verteilen und mit je 1 gebratenen Apfelscheibe, Schnittlauchstreifen und Minzblättchen anrichten.