Spargeleintopf

Spargeleintopf
Foto: Heino Banderob
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 306 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 25 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Spargel (grün und weiß gemischt)

g g festkochende Kartoffeln

g g Möhren

ml ml Gemüsebrühe

Zwiebel (klein)

g g Tatar

Ei (Kl. S)

El El Semmelbrösel

Salz

Pfeffer

Bund Bund Basilikum

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Weißen Spargel ganz, grünen im unteren Drittel schälen, die Enden abschneiden. Stangen in mundgerechte Stücke schneiden. Kartoffeln und Möhren schälen, Kartoffeln würfeln, Möhren in Scheiben schneiden. Brühe einmal aufkochen. Kartoffeln und Möhren zugeben und 5 Min. kochen. Dann den Spargel zugeben und weitere 6-8 Min. kochen.
  2. Inzwischen die Zwiebel würfeln und mit dem Tatar, Ei und Semmelbröseln zu einem glatten Teig verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen und daraus kleine Bällchen formen. In leicht kochendem Salzwasser 5 Min. gar ziehen lassen. Basilikumblätter von den Stielen zupfen und in Streifen schneiden.
  3. Die Klößchen und das Basilikum zum Eintopf geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.