VG-Wort Pixel

Lengfisch mit Salsa verde und Frühlingsgemüse

VIVA! 5/2006
Lengfisch mit Salsa verde und Frühlingsgemüse
Foto: Michael Holz
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Hauptspeise, Braten, Fisch, Gemüse, Milch + Milchprodukte

Pro Portion

Energie: 550 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 37 g, Fett: 38 g

Zutaten

Für
2
Portionen
1

Zucchini (ca. 130 g)

1

Bund Bund Frühlingszwiebeln

150

g g Tomaten

350

g g Lengfischfilet

3

El El Limettensaft

Salz

Pfeffer

5

El El Olivenöl

1

El El Butter

6

El El Weißwein

4

El El Salsa verde


Zubereitung

  1. Zucchini in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne in Stücke schneiden. Tomaten in Stücke schneiden. Fischfilet in 4 Stücke schneiden. Mit Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen.
  2. 3 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Fischstücke darin bei starker Hitze von jeder Seite 2 Min. braten. Die Hitze reduzieren und die Butter zugeben. Den Fisch bei mittlerer Hitze 5 Min. braten.
  3. 2 El Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen. Zucchini und Frühlingszwiebeln zugeben und bei starker Hitze 2 Min. braten. Tomaten und Weißwein zugeben und 2 Min. leise kochen lassen. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Fisch auf Tellern anrichten. Mit Salsa verde servieren.