VG-Wort Pixel

Asia-Lachstatar auf Garnelenchips

VIVA! 5/2006
Asia-Lachstatar auf Garnelenchips
Foto: Carsten Eichner
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Schalen- und Krustentiere, Schnell, Party, Fingerfood - Snack, Fisch, Gemüse

Pro Portion

Energie: 28 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
35
Stück

g g Frühlingszwiebeln

El El dunkle Sojasauce

Tl Tl Wasabi (Meerrettichpaste, Asia-Laden)

Tl Tl Sesamöl

El El Limettensaft

g g frischer Lachs (Sushi-Qualität)

Salz

Zucker

g g Krupuk (Garnelenchips)

g g Mini-Salatgurken

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Weiße und Hellgrüne der Frühlingszwiebel längs vierteln, in sehr feine Würfel schneiden und mit Sojasauce, Wasabi, Sesamöl und Limettensaft verrühren. Lachsfilet sehr fein würfeln und mit der Marinade mischen. Mit Salz und Zucker würzen.
  2. Tatar auf den Garnelenchips verteilen. Gurke in feine Scheiben schneiden und daraufsetzen. Sofort servieren.