VG-Wort Pixel

Quarkklößchen mit Aprikosen

VIVA! 6/2006
Quarkklößchen mit Aprikosen
Foto: Heino Banderob
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 350 kcal, Kohlenhydrate: 56 g, Eiweiß: 14 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Bio-Zitrone

1

Orange

90

g g Zucker

5

El El Orangenlikör

1

Bund Bund Minze

500

g g Aprikosen

250

g g Magerquark

70

g g Grieß

1

Eigelb (Kl. M)

1

Eiweiß

30

g g Amarettibrösel

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schale von unbehandelter Zitrone abreiben, Saft auspressen. Orange auspressen. Saft und die Hälfte der Zitronenschale mit 50 g Zucker aufkochen. Orangenlikör und die Blättchen von 1 Bund Minze zufügen. Abkühlen lassen. Aprikosen halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden. Zitronen-Orangensud über die Aprikosen geben. Magerquark mit restlicher Zitronenschale, 40 g Zucker, Grieß und Eigelb verrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Aus dem Teig mit 2 Teelöffeln 24 kleine Nocken abstechen und im siedenden, leicht gesalzenen Wasser gar ziehen lassen. Mit der Schaumkelle herausheben und mit Amarettibröseln bestreuen. Klößchen mit den Aprikosen servieren.