Gefüllte Ricotta-Tomaten

Gefüllte Ricotta-Tomaten
Foto: Heino Banderob
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 154 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Tomaten (mittelgroß)

g g entsteinte schwarze Oliven

Knoblauchzehe

Bund Bund Schnittlauch

Bund Bund Basilikum

Frühlingszwiebel

g g Salatgurke

g g Ricotta

Salz

Cayennepfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Von den Tomaten einen Deckel abschneiden und die Tomaten entkernen. Oliven hacken. Knoblauchzehe durchpressen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Blättchen von dem Bund Basilikum fein schneiden. Frühlingszwiebel putzen und das Weiße und Hellgrüne in sehr feine Ringe schneiden. Salatgurke halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Gurke fein würfeln. Alles mit Ricotta, Salz und Cayennepfeffer verrühren. Masse in die ausgehöhlten Tomaten füllen und mit gerösteten Ciabattascheiben servieren.

Mehr Rezepte