VG-Wort Pixel

Aprikosenkonfitüre mit Sherry und Mandeln

VIVA! 6/2006
Aprikosenkonfitüre mit Sherry und Mandeln
Foto: Carsten Eichner
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Brunch, Eingemachtes, Kochen, Nüsse, Obst

Pro Portion

Energie: 21 kcal, Kohlenhydrate: 4 g,

Zutaten

Für
1
Tl

Für 1,2 l

Zitronensäure

g g Gelierzucker (2:1)

El El Mandelkerne (in Blättchen)

El El medium dry Sherry

kg kg Aprikosen


Zubereitung

  1. Aprikosen waschen, trocknen, halbieren und entsteinen. 500 g Aprikosen in kleine Würfel schneiden, restliche Aprikosen pürieren und 500 g Aprikosenpüree abwiegen. Aprikosenpüree und -würfel, Zitronensäure und Gelierzucker in einem Topf verrühren und abgedeckt 1 Std. durchziehen lassen.
  2. Inzwischen die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und auf einem Teller abkühlen lassen.
  3. Früchte unter Rühren aufkochen und bei starker Hitze unter Rühren 4 Min. kochen lassen. Mandelblättchen und Sherry unterrühren, Konfitüre evtl. abschäumen und sofort randvoll in saubere, heiß ausgespülte Twist-off-Gläser füllen. Gläser verschließen und 5 Min. auf den Deckel stellen. Gläser umdrehen und die Konfitüre ganz abkühlen lassen.