Puffer mit Pfirsich-Erdbeer-Salat

VIVA! 6/2006
Puffer mit Pfirsich-Erdbeer-Salat
Foto: Heino Banderob
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 318 kcal, Kohlenhydrate: 45 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Butter

ml ml Buttermilch

Ei (Kl. M)

g g Mehl

g g Puderzucker

Tl Tl Backpulver

Pfirsich

g g Erdbeeren

Mark von 1 Vanilleschote

El El Aprikosenkonfitüre

El El Aprikosenlikör

El El Öl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Butter schmelzen. Buttermilch mit Ei, Mehl, 50 g Puderzucker und Backpulver mit den Quirlen des Handrühres zu einem glatten Teig verrühren, dabei die flüssige Butter unterrühren. 15 Min. quellen lassen.
  2. Pfirsich entsteinen und in dünne Scheiben schneiden. Erdbeeren putzen, waschen und vierteln. Vanillemark mit Aprikosenkonfitüre und -likör in einem Topf aufkochen. Durch ein Sieb streichen, mit den Pfirsichspalten und Erdbeeren mischen.
  3. In einer großen beschichteten Pfanne 1 El Öl erhitzen, die Hälfte des Teiges in 6 Portionen hineingeben und von jeder Seite 2-3 Min. zu kleinen Puffern backen. Den Vorgang wiederholen. Die Puffer mit dem Pfirsich-Erdbeer-Salat auf Tellern stapeln und mit 10 g Puderzucker bestäubt servieren.