Bruschetta

55
Aus VIVA! 7/2006
Kommentieren:
Bruschetta
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 El Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Brötchen zum Aufbacken
  • 300 g Tomaten, reif
  • 1 Bund Basilikum
  • 100 g Thunfisch (Dose, im eigenen Saft)
  • 2 Tl Bio-Zitronenschale, fein abgerieben

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 220 kcal
Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: 10 g
Fett: 8 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Knoblauch fein hacken, mit 2 El Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren. Brötchen halbieren, auf ein Backblech legen und mit dem Knoblauchöl bestreichen. Tomaten in grobe Würfel schneiden. Basilikumblätter von den Stielen zupfen und grob schneiden. Thunfisch in einem Sieb abtropfen lassen.
  • Die Brötchen im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 15 Min. goldbraun backen (Gas 3, Umluft 180 Grad). Die Tomaten mit Basilikum, Zitronenschale, Salz, Pfeffer und 1 El Olivenöl vermengen. Thunfisch vorsichtig unterheben.
  • Die Brötchen aus dem Backofen nehmen. Die Tomatenmischung auf die warmen Brötchen geben und sofort servieren.