Vanillerisotto mit Pfirsichen

Vanillerisotto mit Pfirsichen
Foto: Heino Banderob
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 640 kcal, Kohlenhydrate: 98 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Vanilleschote

g g Zucker

ml ml Milch

g g Risotto-Reis

Pfirsiche

g g Sahnejoghurt

g g Pistazienkerne (gehackt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und mit dem Zucker und der Milch aufkochen. Reis einstreuen und bei sehr milder Hitze 25-30 Min. ausquellen lassen, dabei immer wieder umrühren. Die Pfirsiche auf der runden Seite über Kreuz einritzen und 30 Sek. in kochendes Wasser tauchen. Abschrecken, häuten, halbieren, entsteinen und in Stücke schneiden.
  2. Risotto vom Herd nehmen, Joghurt und Pfirsiche unterheben und auf Tellern anrichten. Mit Pistazien bestreut servieren.

Mehr Rezepte