VG-Wort Pixel

Melonensalat mit Parmaschinken

VIVA! 7/2006
Melonensalat mit Parmaschinken
Foto: Heino Banderob
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 138 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
4
Portionen
3

Frühlingszwiebeln

4

El El Apfelessig

2

El El Honig (flüssig)

Salz

Pfeffer

3

El El Olivenöl

1

kg kg Melone

0.5

Bund Bund Zitronenmelisse

8

Scheibe Scheiben Parmaschinken


Zubereitung

  1. Frühlingszwiebeln putzen und das Weiße und Hellgrüne in dünne Ringe schneiden. Mit Apfelessig, flüssigem Honig, Salz, Pfeffer und Olivenöl verrühren. Melonen halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher herauslösen. Die Kugeln gut mit der Salatsauce mischen und 20 Min. kalt stellen. Die Blättchen von der Zitronenmelisse grob hacken und vor dem Servieren unter den Salat mischen. Mit Parmaschinken servieren.