VG-Wort Pixel

Schweinemedaillons mit Kräutern

VIVA! 7/2006
Schweinemedaillons mit Kräutern
Foto: Heino Banderob
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 704 kcal, Kohlenhydrate: 60 g, Eiweiß: 50 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
2
Portionen
1

Bund Bund Basilikum

1

Bund Bund Kerbel

80

g g Schmand

100

ml ml Milch

2

Tl Tl Zitronensaft

Salz

Pfeffer

1

Tl Tl Zucker

1

Kopfsalat

350

g g Schweinemedaillons

2

El El Öl

150

ml ml Weißwein

200

g g Vollkorn-Baguette

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kräuterblätter fein hacken und die Hälfte davon mit Schmand und Milch verrühren. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Salat waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zupfen.
  2. Die Medaillons von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Öl rundherum braun anbraten. Mit Wein ablöschen und von jeder Seite 2 Min. offen schmoren. Salat mit dem Dressing mischen. Baguette in Scheiben schneiden. Die Medaillons in den restlichen Kräutern wälzen, leicht andrücken und mit dem Bratensaft, Salat und Baguette servieren.