Gelbe Grütze

Gelbe Grütze
Foto: Olaf Szczepaniak
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 328 kcal, Kohlenhydrate: 52 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
4
Portionen

etwas etwas Öl

g g Zucker

g g Ananas (getrocknet und gewürfelt)

Tl Tl Sesam (geröstet)

g g Ananas (geschält)

g g Cantaloupe-Melone (geschält und entkernt)

gelbe Pflaumen (entsteint)

Vanilleschote

ml ml Orangensaft

Basilikumblätter

El El Speisestärke

g g Crème légère

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Alufolie dünn mit Öl bestreichen. 80 g Zucker im Topf karamellisieren. Ananaswürfel und Sesam unterrühren. Sofort auf die Folie stürzen. Schnell arbeiten, nicht anfassen! Kalt werden lassen.
  2. Ananas und Melone in Stücke (2x2 cm), Pflaumen in Spalten schneiden. Vanilleschote aufschlitzen, Mark auskratzen. 2 El Orangensaft beiseite stellen. Den Rest mit Basilikum, 30 g Zucker, Vanilleschote und -mark aufkochen und 2 Min. leise kochen. Restlichen Orangensaft mit Stärke verquirlen. In die kochende Flüssigkeit rühren, 1 Min. kochen. Vanilleschote und Basilikum entfernen. Sud über die Früchte gießen und kalt werden lassen.
  3. Krokant fein hacken. Mit Crème légère verrühren und zur Grütze servieren.

Mehr Rezepte