Chicken-Kebabs

3
Aus VIVA! 8/2006
Kommentieren:
Chicken-Kebabs
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 12 Portionen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 g Ingwer, frisch
  • 250 g Magermilchjoghurt (1,5%)
  • 2 El mildes Currypulver
  • 1 Tl Zimt, gemahlen
  • Cayennepfeffer
  • 1 El Olivenöl
  • 4 El Zitronensaft
  • 1 kg Hähnchenbrustfilet (ohne Haut)
  • 36 Kirschtomaten
  • Salz
  • Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 100 kcal
Kohlenhydrate: 2 g
Eiweiß: 20 g
Fett: 1 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Knoblauch durchpressen. Ingwer schälen und fein hacken. Joghurt mit Knoblauch, Ingwer, Curry, Zimt, Cayennepfeffer, Öl und Zitronensaft in einer Schüssel mischen.
  • Hähnchenbrüste in ca. 2,5 cm große Würfel schneiden, zum Joghurt geben und gut mischen. Mit Folie abdecken und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.
  • Mariniertes Fleisch mit den Tomaten abwechselnd auf 12 Holzspieße stecken. Die Spieße auf dem Grill rundherum 6-8 Min. garen. Mit Salz und Pfeffer würzen.