Johannisbeer-Konfitüre

13
Aus VIVA! 8/2006
Kommentieren:
Johannisbeer-Konfitüre
Im Kochbuch speichern

Zutaten

  • Für 700 ml
  • 300 g schwarze Johannisbeeren
  • 300 g rote Johannisbeeren
  • 500 g flüssiger Honig
  • 1 Pk. Zitronensäure
  • 0.5 Vanilleschote

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

18 kcal
Kohlenhydrate: 4 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Johannisbeeren waschen, abtropfen lassen und mit einer Gabel von den Rispen streifen. Dann die Johannisbeeren wiegen und in eine Schüssel geben. Die gleiche Menge Honig und die Zitronensäure zugeben und alles mit dem Schneidstab fein pürieren.
  • Johannisbeer-Honig-Püree am besten mit einer Kelle durch ein feines Sieb streichen. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Vanillemark zum Johannisbeerpüree geben und möglichst in der Küchenmaschine oder mit dem Handrührer 40 Min. rühren. (Wegen der Überhitzung die Kurzbetriebszeit beachten!) Johannisbeerkonfitüre randvoll in saubere Gläser füllen, verschließen und mindestens 1 Tag durchziehen lassen.
nach oben