Lachstatar-Crostini

0
Aus VIVA! 8/2006
Kommentieren:
Lachstatar-Crostini
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 El Mandelkerne, in Blättchen
  • 60 g Staudensellerie
  • 200 g Lachsfilet (Sushi-Qualität)
  • 1 El Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 El Olivenöl
  • 4 Scheiben Ciabatta
  • etwas Basilikum

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 176 kcal
Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: 10 g
Fett: 12 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Sellerie putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Lachsfilet in 1/2 cm große Würfel schneiden. Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Olivenöl mischen, Lachs und Sellerie darin 10 Min. marinieren. Die Brotscheiben im Ofen rösten. Basilikumblätter und Mandelblättchen unter den Lachs mischen und auf den Brotscheiben verteilen.