VG-Wort Pixel

Sauerkirsch-Pfannkuchentorte

VIVA! 8/2006
Sauerkirsch-Pfannkuchentorte
Foto: Heino Banderob
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 238 kcal, Kohlenhydrate: 33 g, Eiweiß: 15 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
10
Stücke
4

Eier (Kl. M)

110

g g Zucker

200

ml ml Milch (1,5 % Fett)

180

g g Mehl

10

g g Kakaopulver

400

g g Magerquark

2

Beutel Beutel Gelatine-Fix (Dr. Oetker)

200

g g Mohn-Marzipan-Joghurt

1

El El Öl (nach Belieben)

250

g g Sauerkirschen (entsteint)

Puderzucker

6

Kirschen zum Garnieren


Zubereitung

  1. Eier, 20 g Zucker, Milch, Mehl und Kakao mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Quark mit Gelatine-Fix mit den Quirlen des Handrührers 1 Min. verrühren. Joghurt und 90 g Zucker zugeben. 1 Min. weiterrühren.
  3. Eine beschichtete Pfanne (20 cm Ø) erhitzen. Evtl. dünn mit Öl einpinseln. Aus dem Pfannkuchenteig 4 Pfannkuchen backen. Auskühlen lassen. Quarkmasse darauf verteilen. Auf 3 Pfannkuchen die gut abgetropften Kirschen verteilen. Mit Puderzucker bestäuben und übereinander stapeln. 1 Std. kalt stellen. Torte mit Kirschen garnieren.