VG-Wort Pixel

Reissalat mit Hähnchen

VIVA! 9/2006
Reissalat mit Hähnchen
Foto: Heino Banderob
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 292 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 18 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
4
Portionen
100

g g Langkornreis

Salz

1

Bund Bund Frühlingszwiebeln

100

g g Zuckerschoten

250

g g Hähnchenbrustfilet

Pfeffer

2

El El Öl

2

El El Currypulver

150

ml ml Gemüsebrühe

1

Mango (reif)

150

g g Sahnejoghurt

2

Tl Tl Zitronensaft

1

Tl Tl Zucker

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Frühlingszwiebeln in schräge Ringe schneiden, Zuckerschoten putzen und quer halbieren. Beides die letzten 2 Min. zum Reis geben, dann alles abtropfen lassen.
  2. Hähnchenbrustfilet mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Öl rundherum braun anbraten. Curry darüber stäuben, mit der Brühe auffüllen und zugedeckt bei milder Hitze 15-20 Min. garen. Die Mango schälen, in Scheiben vom Stein schneiden und würfeln. Das Fleisch herausnehmen und in Scheiben schneiden. Den Bratensatz in eine Schüssel geben und mit Joghurt glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker würzen.
  3. Den Gemüsereis mit Fleisch, Mango und Sauce in einer Schüssel mischen und mit Kresse bestreuen.