Reissuppe mit Brunnenkresse

VIVA! 9/2006
Reissuppe mit Brunnenkresse
Foto: Heino Banderob
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 245 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 21 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Möhren

g g Porree

g g Langkornreis

Salz

g g Hähnchenbrustfilet

El El Öl

Pfeffer

ml ml Geflügelbrühe

Bund Bund Brunnenkresse (klein)

g g Parmesan (gerieben)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Möhren und Porree putzen und in dünne Scheiben schneiden. Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen und die Gemüse die letzten 5 Min. mitgaren. Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden und im heißen Öl rundherum 4-6 Min. goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit der Brühe auffüllen und nochmals aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Reis und Gemüse abgießen, abtropfen lassen und zur Suppe geben. Wenn nötig nachwürzen. Brunnenkresseblätter mit einer Schere abschneiden, in die Suppe geben. Suppe mit Parmesan bestreuen und sofort servieren.