VG-Wort Pixel

Blumenkohl-Würstchen-Auflauf

VIVA! 9/2006
Blumenkohl-Würstchen-Auflauf
Foto: Heino Banderob
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 374 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Blumenkohl

Salz

g g Zucchini

Geflügelwiener (à 100 g)

Bund Bund glatte Petersilie

g g Semmelbrösel

El El Öl

ml ml Béchamel (Tetrapack)

El El Röstzwiebeln (dänische)

Pfeffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Blumenkohl putzen, in kleine Röschen schneiden, 5 Min. in Salzwasser kochen. Zucchini in Scheiben schneiden, zum Blumenkohl geben und weitere 2 Min. kochen. Gemüse im Sieb abschrecken, abtropfen lassen. Würstchen in Scheiben schneiden. Petersilie hacken, mit Bröseln und Öl in der Küchenmaschine fein pürieren.
  2. Béchamel mit Röstzwiebeln verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Einmal aufkochen. Die Hälfte der Béchamel in eine Auflaufform geben, Gemüse und Würstchen darin verteilen. Mit restlicher Béchamel begießen und mit den Bröseln bestreuen.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 12-15 Min. garen, bis die Brösel leicht gebräunt sind.